0

ROMA B

Lehrbuch 3, ROMA B

Beron, René/Biermann, Martin/Buhl, Johannes u a
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783661400334
Sprache: Latein
Umfang: 252 S.
Format (T/L/B): 1.4 x 26.5 x 20.2 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

ROMA B basiert auf der Konzeption von ROMA A und wird in drei Jahrgangsbänden für Latein als zweite Fremdsprache angeboten. Jede Lektion besteht aus drei Doppelseiten: 1. Vorentlastung - 2. Texterschließung - 3. Vertiefung. Der Aufbau dieser drei Doppelseiten besticht durch ein klares, ruhiges Layout und eine optimale Benutzerführung. Ein besonderer Fokus liegt auf dem fortschreitenden Kompetenzaufbau (gemäß den Vorgaben des bayerischen LehrplanPLUS), der sich systematisch durch den Lehrgang zieht und regelmäßig an Schlüsselstellen von den Schülerinnen und Schülern reflektiert und dokumentiert wird. Eines der Grundprinzipien von ROMA ist die konsequente Textorientierung, die bewusst und in behutsamer Progression zum wesentlichen Ziel des Lateinunterrichts, zur Erschließung anspruchsvoller Originaltexte hinführt. Im Zentrum steht deshalb von Anfang an das Bearbeiten lateinischer Texte, deren (zunehmend eigenständige) Analyse, Übersetzung und Interpretation. Am Ende jeder Sequenz findet sich eine Doppelseite, die die prozeduralen Fähigkeiten im Umgang mit Texten (im Sinn von Lern- und Erarbeitungsaufgaben) aufbaut und schult. Der altersgerechten Erweiterung des kulturkundlichen Grundwissens werden zwei Doppelseiten pro Sequenz gewidmet, eine als Auftakt und eine als Abschluss der jeweiligen Einheit.